Folge 16 – „Dort, wo Zeitungen sterben, stirbt auch die Demokratie.“

Für Folge 16 von Digitale Provinz hat Moderator Daniel Krüger den Chefredakteur des Printmagazins KOMMUNAL eingeladen: Christian Erhardt. Er gehört zum Gründungsteam von KOMMUNAL und hat es sich vor über fünf Jahren zur Aufgabe gemacht, Lokalpolitiker:innen in ganz Deutschland zu erreichen und auf digitalem und analogem Weg über kommunal-politische Themen zu berichten. Als ehemaliger Radio- und TV-Moderator, Redakteur und Pressesprecher ist Christian Medien-Mensch durch und durch und weiß, welche Rolle die Digitalisierung gerade für Printmedien spielt. Mit Daniel hat er über das Aussterben der Tageszeitungen, kreativen digitalen Journalismus und Kommunalpolitik in Zeiten von Corona gesprochen.

Hier kannst du zu den Themen des Podcasts stöbern:


Unseren Podcast veröffentlichen wir alle 14 Tage mittwochs neu auf Spotify, Deezer, Apple Podcasts und überall dort, wo es Podcasts gibt – am besten suchst du direkt nach Digitale Provinz und lässt ein Abo da, um immer up-to-date zu bleiben.

Folge uns auf Social Media!

Twitter
Instagram
Facebook
Facebook-Gruppe
LinkedIn